HomepageInfos für den SchulalltagEreignisse im SchuljahrSchulgemeinschaftSchulprofilArbeitsgemeinschaftenSchülerzeitung "Panoptikum"SchülervertretungSchulelternbeiratBenediktin. SchulnetzwerkFördervereinEhemalige MarienstatterPresseFotogalerienArchiv der SchuljahreSchuljahr 2017/18Schuljahr 2016/17Schuljahr 2015/16Schuljahr 2014/2015Schuljahr 2013/2014Schuljahr 2012/2013Schuljahr 2011/2012Fledermaus-PreisSpirituelle Erfahrungen 2012Western-MusicalVerabschiedung IIVerABTschiedungAbschlussgottesdienstVerkehrsinfotag der MSSNeue SV und Verbindungslehrer"Eine voll fette Explosion!"Projekttage und SchulfestJubiläumskonzertLeben mit ChemieLernort StadionMartial in BildernDie "Lassies" sind los!Erlebnispädagogik 7erwarte das unerwartete"Kinder im Netz"Abi-Aktion 2013"Certamen Ciceronianum" ArpinoPapierbrücken-Wettbewerb"Jugend in Europa"Patrick Roth-LesungGutenberg-MarathonPrävention statt BestrafungCertamen Rheno-PalatinumKonzertreise nach PécsAbiturfeier 2012Ehemaligen-Fußballturnier 2012LandtagsbesuchSerenade IISEB-Berufsbörse: BildungswegeFranzösisch-DiplomInfo AuslandsaufenthalteHandballturnier 6. KlassenAdventskonzertWhite Horse TheatreVorlesewettbewerb"Gymnasium im Dialog" XIIIWeihnachtsmusical"Tag der Physik" (Kaiserslautern)Exkursion "Waldumbau"Den Vögeln ein Fest"Tag der offenen Tür" 2011Serenade IOrnithologische ExkursionPatenschaft in BerlinWhat´s killing us now?Action!Kidz 2011Patendkindbesuch in IndienMeditationsraumKlosterführung neue MitarbeiterEhemaligentreffen am 17.09.11Westerwälder Firmenlauf"Marienstatt Variety Performance"DRV-VortragPatenschaftsteam in HachenburgLehrerbesuch in ZevenkerkenArabischer Frühling für alle?Lovre Milic begrüßtWildbienen-AusstellungMSS 12 in Wetzlar"Achtung, Auto!"Einschulung der neuen 5erTaizé-Fahrt 2011DienstjubiläenNeu im KollegiumPatenkindbesuch in BrasilienSchuljahr 2010/2011Schuljahr 2009/2010Schuljahr 2008/2009Schuljahr 2007/2008Schuljahr 2006/2007Schuljahr 2005/2006Schuljahr 2004/2005


Sozialfonds

Der Förderverein unterstützt alljährlich Schüler und Schülerinnen, deren Eltern Schwierigkeiten bei der Finanzierung außerunterrichtlicher Aktivitäten, z.B. Schulfahrten, Wandertage etc., haben.

Der Ansprechpartner für diesen Fonds ist Herr Pulfrich, den sie gerne mit marienstatt[a]pulfrich.com kontaktieren können.

Alle Anfragen werden streng vertraulich behandelt.




Das Private Gymnasium Marienstatt ist Mitglied in der Vereinigung katholischer Schulen in Ordenstradition (ODIV – Ordensdirektoren-vereinigung).


Gutenberg-Marathon



Dieses Jahr startete das Gymnasium Marienstatt zum vierten Mal in Folge beim Ekidenlauf in Mainz, um im Rahmen des Gutenberg-Marathons mit zwei Mannschaften jeweils die Halbmarathon-Distanz (21,1 km) zu bezwingen. Diese Form des Wettkampfs stammt aus Japan und wurde aus einem Kommunikations- und Transportsystem aus dem 17. Jahrhundert entwickelte. Um Halbmarathondistanz möglichst schnell zu absolvieren, liefen nacheinander vier Schüler je 4km und zum Ende ein Schüler 5km, wobei eine Schärpe die „transportierte Nachricht“ symbolisierte.

Als die Schüler am Sonntag, den 06.05.2012, um 5.00Uhr früh, in Fahrgemeinschaft mit der Realschule Puderbach, zu ihrem ereignisreichen Tag nach Mainz aufbrachen, zeigte sich das Wetter sehr regnerisch. Die gute Nachricht vorweg: Abgesehen von vereinzelten Regentropfen und Pfützen fiel der Gutenberg-Marathon, wie vor zwei Jahren, nicht ins Wasser. Trotz optimalem Marathonwetter blieben Streckenrekorde allerdings aus…

Jedoch wurden beide Schülermannschaften des Gymnasiums Marienstatt für ihren ehrgeizigen Einsatz belohnt. Schon Monate vor dem spektakulären Laufevent in Mainz, trainierten sie fleißig in der Lauf-AG, um ihre Ausdauerleistungen mittels gezielten Lauftrainings zu verbessern.

Unter dem engagierten Beifall der etwa 50.000 Zuschauer entlang der Strecke lieferten beide Mannschaften hervorragende Zeiten. Die Mixed-Mannschaft wurde 15. von 86 Mannschaften in ihrer Alters klasse und die Jungen-Mannschaft schaffte es sogar auf den 6. Rang von 25 Mannschaften in ihrer Altersklasse.

 

Mixed-Mannschaft: 1:33,25h

 

1. Pauline Mies (9b)

2. Kimberly Baldus (MSS 12)

3. Clemens Wagner (MSS 12)

4. Maxim Hartfelder (MSS 12)

5. Phillipp Jettkant (MSS 11)

 

Jungen-Mannschaft: 1:36,57h

 

1. Johannes Neuß (10a)

2. Philipp Schmidt (10a)

3. Tom Pritzer (10b)

4. Pascal Barbonus (10b)

5. Niklas Hoffmann (10b)

 

Solche emotionalen Erlebnisse motivieren natürlich ganz besonders:„Die Stimmung an der Strecke war fantastisch, trotz des Wetters war es ein ganz tolles Erlebnis!“

 

Herzlichen Glückwunsch an beide Staffeln zu euren Leistungen!

 

Da ich auf der Marathondistanz meine persönliche Bestzeit steigern wollte, geht ein großes Dankeschön an Steffen Kraski und Udo Rosinski, die sich am Wettkampftag für die Betreuung der Staffeln bereiterklärt haben. Vielen Dank!

 

Manuel Bach (Lauf-AG-Leitung)


Besucher:9273



Login


Benutzername:


Password:




WebUntis

Weiterleitung zu WebUntis.

Diese neue (auch als App verfügbare) Form des digitalen Stundenplans ist zunächst nur für das Kollegium verfügbar und wird nach einer Testphase auch für die Eltern und Schüler eingeführt.



Jahresterminplan

Jahresterminplan-20180313.pdf


Mensa

Hier finden Sie den aktuellen Speiseplan und weitere Informationen zur Mensa.

Mit folgendem Link gelangen Sie zum Abrechnungssystem Meal-o.



Marienstatt bleibt bunt

Das Schullogo des Gymnasiums Marienstatt zeigt ein graues Quadrat und zwei geschwungene Linien, die über die Grenzen dieses Quadrats hinausgehen. Diese, so Abt Andreas, sollen das Schulmotto symbolisieren: „Über die Grenzen bloßen Wissens hi-naus.“ Gerade in Zeiten von Social Media, Fake News und „Alternativen Fakten“ lohnt es sich, dass wir als Schulgemeinschaft uns der Bedeutung dieses Mottos noch einmal bewusst werden. mehr



Besucher:27481067