HomepageInfos für den SchulalltagEreignisse im SchuljahrSchulgemeinschaftSchulprofilArbeitsgemeinschaftenSchülerzeitung "Panoptikum"SchülervertretungSchulelternbeiratBenediktin. SchulnetzwerkFördervereinEhemalige MarienstatterPresseFotogalerienArchiv der SchuljahreSchuljahr 2017/18Schuljahr 2016/17Schuljahr 2015/16Schuljahr 2014/2015Schuljahr 2013/2014Schuljahr 2012/2013Schuljahr 2011/2012Fledermaus-PreisSpirituelle Erfahrungen 2012Western-MusicalVerabschiedung IIVerABTschiedungAbschlussgottesdienstVerkehrsinfotag der MSSNeue SV und Verbindungslehrer"Eine voll fette Explosion!"Projekttage und SchulfestJubiläumskonzertLeben mit ChemieLernort StadionMartial in BildernDie "Lassies" sind los!Erlebnispädagogik 7erwarte das unerwartete"Kinder im Netz"Abi-Aktion 2013"Certamen Ciceronianum" ArpinoPapierbrücken-Wettbewerb"Jugend in Europa"Patrick Roth-LesungGutenberg-MarathonPrävention statt BestrafungCertamen Rheno-PalatinumKonzertreise nach PécsAbiturfeier 2012Ehemaligen-Fußballturnier 2012LandtagsbesuchSerenade IISEB-Berufsbörse: BildungswegeFranzösisch-DiplomInfo AuslandsaufenthalteHandballturnier 6. KlassenAdventskonzertWhite Horse TheatreVorlesewettbewerb"Gymnasium im Dialog" XIIIWeihnachtsmusical"Tag der Physik" (Kaiserslautern)Exkursion "Waldumbau"Den Vögeln ein Fest"Tag der offenen Tür" 2011Serenade IOrnithologische ExkursionPatenschaft in BerlinWhat´s killing us now?Action!Kidz 2011Patendkindbesuch in IndienMeditationsraumKlosterführung neue MitarbeiterEhemaligentreffen am 17.09.11Westerwälder Firmenlauf"Marienstatt Variety Performance"DRV-VortragPatenschaftsteam in HachenburgLehrerbesuch in ZevenkerkenArabischer Frühling für alle?Lovre Milic begrüßtWildbienen-AusstellungMSS 12 in Wetzlar"Achtung, Auto!"Einschulung der neuen 5erTaizé-Fahrt 2011DienstjubiläenNeu im KollegiumPatenkindbesuch in BrasilienSchuljahr 2010/2011Schuljahr 2009/2010Schuljahr 2008/2009Schuljahr 2007/2008Schuljahr 2006/2007Schuljahr 2005/2006Schuljahr 2004/2005


Sozialfonds

Der Förderverein unterstützt alljährlich Schüler und Schülerinnen, deren Eltern Schwierigkeiten bei der Finanzierung außerunterrichtlicher Aktivitäten, z.B. Schulfahrten, Wandertage etc., haben.

Der Ansprechpartner für diesen Fonds ist Herr Pulfrich, den sie gerne mit marienstatt[a]pulfrich.com kontaktieren können.

Alle Anfragen werden streng vertraulich behandelt.




Das Private Gymnasium Marienstatt ist Mitglied in der Vereinigung katholischer Schulen in Ordenstradition (ODIV – Ordensdirektoren-vereinigung).


Western-Musical „Going West“ zum Abschluss des Schuljahres







„I want to be a cowboy“ – Welcher Junge hat nicht schon mal davon geträumt, als Wild-West-Mann mit seinem Pferd in den Sonnenuntergang zu reiten? Die Winnetou-Romantik hat aber einen ernsten historischen Hintergrund: In Zeiten von Hungersnöten und Armut brachen unzählige Menschen aus dem „alten Europa“ auf, um im Wilden Westen ihr Glück zu finden.

 

Mit dem Lied „I want to be a cowboy“ begann auch das englischsprachige Musical „Going West“, das am letzten Schultag in der Turnhallte präsentiert wurde. Schüler der Klassen fünf, sechs und sieben hatten sich dort versammelt, um ein bisschen Wild-West-Atmosphäre zu schnuppern und in die Zeit um 1800 abzutauchen. Die Lieder des Stücks sind aus dem Repertoire verschiedener Westernfilme zusammengetragen.

 

Die Geschichte des Musicals ist schnell erzählt: Der Jungentraum, ein Cowboy zu werden, wird wahr. Zu jedem Mann gehört natürlich auch eine Frau: Im Musical wird das Kennenlernen tanzend dargestellt. Die locker aneinandergereihte Story – in Marienstatt wurden Teile des eigentlichen Musicals gezeigt – nimmt nun verschiedene Episoden des Lebens in Sioux City Sue auf. Bevor es musikalisch losging, stellte Nancy Fox, Chefin des Ensembles, kurz den lokalen Hintergrund des amerikanischen Westens und die Darsteller des Musicals – alle mit deutschen Wurzeln – vor. Beim Ensemble handelt es sich um deutsche und amerikanische Studenten; allesamt vereint die Ausbildung im klassischen Gesang. Bill Thorpe, der beispielsweise mit Filmgrößen wie Sean Penn, Clint Eastwood und Mel Gibson zusammenarbeitet, gehört ebenfalls zur Gruppe. Fox selbst hat ihre Wurzeln im Westerwald und bereist derzeit die Heimat ihrer europäischen Vorfahren. Die Gruppe kam auf Vermittlung von Musiklehrer Martin Wanner nach Marienstatt und trat kostenlos auf.

 

Abschließend nutzten die interessierten Marienstatter die Möglichkeit, die Schauspieler und Nancy Fox mit Fragen zu löchern – und danach ging es ab in die Ferien!







Besucher:8116



Login


Benutzername:


Password:




WebUntis

Weiterleitung zu WebUntis.

Diese neue (auch als App verfügbare) Form des digitalen Stundenplans ist zunächst nur für das Kollegium verfügbar und wird nach einer Testphase auch für die Eltern und Schüler eingeführt.



Jahresterminplan

Jahresterminplan-20180313.pdf


Die MSS 11 + 12 fahren nach Taizé



Die diesjährige Reise nach Taizé findet vom 10. bis 18. August 2019, also am Ende bzw. nach den Sommerferien statt.

Anmeldeschluss: 1.6.2019


Download

Taize-Flyer_2019.pdf


Mensa

Hier finden Sie den aktuellen Speiseplan und weitere Informationen zur Mensa.

Mit folgendem Link gelangen Sie zum Abrechnungssystem Meal-o.



Marienstatt bleibt bunt

Das Schullogo des Gymnasiums Marienstatt zeigt ein graues Quadrat und zwei geschwungene Linien, die über die Grenzen dieses Quadrats hinausgehen. Diese, so Abt Andreas, sollen das Schulmotto symbolisieren: „Über die Grenzen bloßen Wissens hi-naus.“ Gerade in Zeiten von Social Media, Fake News und „Alternativen Fakten“ lohnt es sich, dass wir als Schulgemeinschaft uns der Bedeutung dieses Mottos noch einmal bewusst werden. mehr



Besucher:27972795