HomepageG8GTSInfos für den SchulalltagEreignisse im SchuljahrSchulgemeinschaftSchulprofilUnterrichtsfächerArbeitsgemeinschaftenSchülerzeitung "Panoptikum"SchülervertretungSchulelternbeiratBenediktin. SchulnetzwerkFördervereinEhemalige MarienstatterPresseFotogalerienArchiv der Schuljahre


Abi-Aktion 2018

Die Abi-Aktion 2018 möchte die Diakonie im Westerwald sowie die Familien von zwei Mitschülern unterstützen - nähere Informationen finden Sie hier.

Falls Sie die Aktion durch Spenden unterstützen möchten, können Sie folgende Bankverbindung nutzen:

Kontoinhaber/in:

Christina Schwuchow

IBAN:

DE79573918000013460108

BIC:

GENODE51WW1

 

 





Das Private Gymnasium Marienstatt ist Mitglied in der Vereinigung katholischer Schulen in Ordenstradition (ODIV – Ordensdirektoren-vereinigung).


Herzlich willkommen im Privaten Gymnasium Marienstatt!



Aktuelle Termine

27.-29.11.17

Adventsbasar zugunsten der Patenschaft

30.11.17

Elternsprechtag 5



Ausblick

01.12.17

Oberstufenball

05.12.17

Informationsabend Oberstufe (für Marienstatter Eltern)

07.12.17

Informationsabend Oberstufe (für Schüler und Eltern ande-rer Schulen)

18.12.17

Adventskonzert

20.12.17

Allg. Wandertag 1



Bunter Tag der offenen Tür


Am Samstagmorgen, den 11.11.2017, öffneten wir unsere Türen, um den Viertklässlern der umliegenden Grundschulen sowie weiteren Interessenten einen Einblick in das vielfältige Angebot im Schultal an der Nister zu ermöglichen. <mehr>



Tag der Schulverpflegung


„Alles rund um die Kartoffel" war das Motto unseres diesjährigen Tages der Schulverpflegung. Dabei standen Fragen wie "Was macht die Kartoffel so wertvoll?" oder "Wie werden aus der beliebten Knolle Pommes, Chips & Co.?" im Mittelpunkt des Projekts "Vielfalt schmecken und entdecken“. <mehr>



Schule trifft Lokalpolitik


Auf Initiative der SV diskutierten am Freitag, 27.10.17, Parteipolitiker des VG-Rates Hachenburg mit neugierigen Schülerinnen und Schülern der Oberstufe über Themen wie Digitalisierung, Integrationspolitik und politisches Engagement vor allem junger Menschen.<mehr>



Erfolg der Fußballerinnen


Am 27. Oktober fand für die Fußballerinnen der Jahrgänge 2002-2004 in Montabaur die erste Runde im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" statt.

Unser Team konnte sich dank einer sehr guten, geschlossenen Mannschaftsleistung gegen drei starke Gegner durchsetzen.<mehr>



Pausenkonzerte bringen Abwechslung in den Schulalltag


Kaum waren Schüler und Lehrer nach den Herbstferien wieder im vertrauten Alltagstrott angekommen, wurde sie am Donnerstag, dem 19. Oktober, wieder aus diesem entrissen. In den beiden ersten Pausen waren alle eingeladen, in der Annakapelle mit der Band Solarjet zu singen, zu tanzen und Spaß zu haben. <mehr>



Engagement beim Löwenlauf


Beim diesjährigen Löwenlauf mischten wieder viele unserer Schüler mit. Das Aktionsteam der beiden Abiturjahrgänge 2018 (G8 und G9) sorgte an mehreren Stationen für die Verpflegung der Sportler.

Rund 20 Läufer der Klassenstufen 5-13 gingen auf die verschieden Strecken, erzielten beachtliche Zeiten und konnten gleich fünfmal einen Podiumsplatz in der jeweiligen Altersklasse erreichen.<mehr>



Europäischer Wettbewerb führt nach Straßburg


Zum wiederholten Male nahm David Lemle (MSS 11) überaus erfolgreich am "Europäischen Wettbewerb" teil. Im Rahmen des 64. Schülerwettbewerbs 2017 konnte er als Bundespreisträger an einem Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung in Straßburg teilnehmen.<mehr>



Marienstatter Schüler wollen kein Teil der Unfallstatistik werden


Um der ansteigenden Zahl von Verkehrstoten in Rheinland-Pfalz entgegenzuwirken, veranstaltete die Bezirksverkehrswacht Montabaur am 27.9.2017 einen öffentlichen Verkehrssicherheitstag in Marienstatt. <mehr>



Ehemaligentreffen in Marienstatt


Am 16.09. trafen sich wiederum mehr als 100 ehemalige Schülerinnen und Schüler zu dem inzwischen jährlich stattfindenden Ehemaligentreffen des Gymnasiums Marienstatt. <mehr>



Spendenlauf 2017


Angetrieben von der Abi-Aktion 2018 trotzten Schüler/innen aus den Klassenstufen 5 bis 13 dem Regenwetter und drehten Runde um Runde auf der alt-ehrwürdigen Sportanlage der Schule. <mehr>



Religionspädagogischer Tag: Marienstatter Reli-Lehrer und der "Theotop"

Was für Tier-und Pflanzenarten das Biotop, ist für Religionslehrer, Pfarrer und Theologen das "Theotop", in dem ihre religiöse Sprache verstanden und wo ihre Bilder und Symbole richtig gedeutet werden. Das Problem: Außerhalb des Theotops erleben sie oft Sprachlosigkeit. Der Religionspädagogische Tag des Bistums Limburg nahm sich deshalb des Themas Sprache an. <mehr>



SV-Seminar 2017/18: Mit frischem Schwung in das neue Schuljahr


 

Das alljährlich stattfindende Marienstatter SV-Seminar, an dem die Schülervertreter, die Verbindungslehrer und die Schulleitung teilnehmen, bringt zukünftige Änderungen im Schulalltag hervor. <mehr>



Marienberger und Marienstatter pilgerten "ge(h)meinsam"


Auf die Suche nach ihrem Gottesbild begaben sich rund 340 Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Gymnasiums Bad Marienberg und des Privaten Gymnasiums der Zisterzienserabtei Marienstatt. Unter dem Motto „ge(h)meinsam“ kooperierten die beiden Gymnasien anlässlich des Reformationsjubiläums erstmalig. <mehr>



Marienstatter Schülerinnen und Schüler begeben sich auf Entdeckungstour

Ein Schiff mit 76 aufgeregten Sextanern machte sich am 15.08.2017 auf den Weg, um die Welt des Marienstatter Gymnasiums zu entdecken. <mehr>



Besucher:4606969


Login


Benutzername:


Password:




Marienstatt bleibt bunt

Das Schullogo des Gymnasiums Marienstatt zeigt ein graues Quadrat und zwei geschwungene Linien, die über die Grenzen dieses Quadrats hinausgehen. Diese, so Abt Andreas, sollen das Schulmotto symbolisieren: „Über die Grenzen bloßen Wissens hi-naus.“ Gerade in Zeiten von Social Media, Fake News und „Alternativen Fakten“ lohnt es sich, dass wir als Schulgemeinschaft uns der Bedeutung dieses Mottos noch einmal bewusst werden. mehr



Aktueller Speiseplan
und weitere Infos zur Schulmensa

Hier finden Sie alle Informationen zur Mensa



Besucher:19358248