HomepageG8GTSInfos für den SchulalltagEreignisse im SchuljahrSchulgemeinschaftSchulprofilUnterrichtsfächerArbeitsgemeinschaftenSchülerzeitung "Panoptikum"SchülervertretungSchulelternbeiratBenediktin. SchulnetzwerkFördervereinEhemalige MarienstatterPresseFotogalerienArchiv der Schuljahre


Abi-Aktion 2018

Die Abi-Aktion 2018 möchte die Diakonie im Westerwald sowie die Familien von zwei Mitschülern unterstützen - nähere Informationen finden Sie hier.

Falls Sie die Aktion durch Spenden unterstützen möchten, können Sie folgende Bankverbindung nutzen:

Kontoinhaber/in:

Nicola Nonn

IBAN:

DE79573918000013460108

BIC:

GENODE51WW1

 

 





Das Private Gymnasium Marienstatt ist Mitglied in der Vereinigung katholischer Schulen in Ordenstradition (ODIV – Ordensdirektoren-vereinigung).


Herzlich willkommen im Privaten Gymnasium Marienstatt!



Aktuelle Termine

18.06.18

Suchtprävention/Verkehrserzierhung 9a, Bewerbertraining MSS 11

19.06.18

Medienprävention, Sommerkonzert (19.00 Uhr, Mensa)

20.06.18

Suchtprävention/Verkehrserziehung 9b,c, Brandschutz 7

21.06.18

Gottesdienste

22.06.18

10.25 Uhr

Zeugnisausgabe, Ferienbeginn



Gute sportliche Leistungen beim Eitorfer Sommer-Beach-Cup


„Wettkämpfe sind das Salz in der Suppe“ dachten wir uns und so starteten wir nach Eitorf (Rhein-Sieg-Kreis), um einmal an den Ufern der Sieg zu spielen. <mehr>



Tag der Mathematik der TU Kaiserslautern


Was ist ein Tag der Mathematik? Und wer besucht den? Und vor allem – warum bloß?

Nun, ein Teil der Antwort ...<mehr>



Schwimmfest der Sextaner


Alljährlicher Höhepunkt im Schwimmunterricht der 5. Klassen ist das zum Jahresende stattfindende Schwimmfest, in das alle Schülerinnen und Schüler ihre schwimmerischen Fähigkeiten für die Klasse einbringen können. <mehr>



"Scio me nihil scire"- Certamen Ciceronianum Arpinas 2018


Dieses Zitat aus dem Wettbewerbstext machte mir vielfach bewusst, wie wenig ich wusste, sei es über die anderen Nationen, aber auch über die einfacheren Dinge und den Lebensstil der Gastgebernation, sodass ich nun weiß, dass ich nichts weiß. <mehr>



Ekidenlauf der Schulen zum Mainz-Marathon am 06.05.2018


Die Teilnahme am Ekidenlauf im Rahmen des Mainz-Marathons ist inzwischen zur guten Tradition geworden. In den frühen Morgenstunden rafften sich diesmal sieben Staffeln auf, um sich mit den Staffeln anderer Schulen aus ganz Rheinland-Pfalz zu messen. <mehr>



Vom Kloster ins Schloss: Der Sozialkundekurs 10 sk2 besucht die Hochschule der Deutschen Bundesbank


Wirtschaftspolitik und speziell das Bankenwesen scheinen für manche eher trocken und kompliziert zu sein. "Nein!", meinte der Sozialkunde-Grundkurs 10sk2 von Herrn Seela und beschloss, sich die Thematik von ausgewiesenen Experten anschaulich erklären zu lassen. <mehr>



Rückblick und Endspurt: Die Abiaktion 2018


Als Fazit der Teammitglieder der MSS 13 (G9) schreibt Lara Weller über die Abi-Aktion 2018 <mehr>



Jugend trainiert für Olympia - Super Ergebnis in Berlin – Platz 8!


2008 war Betreuer Andreas Greb schon einmal beim Bundesfinale des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin. Die Erinnerungen waren durchweg positiv, denn Berlin hat sowohl sportlich als auch kulturell einiges zu bieten. Diese Eindrücke von damals sollten sich dieses Jahr wieder bestätigen. <mehr>



“Game of Points -ABI is here” – Marienstatt verabschiedet seinen letzten G9-Abiturjahrgang


Mit dem Sinnbild „Türen als magische Öffnungen“ eröffnete die Abiturientia 2018 den Gottesdienst in der Basilika anlässlich ihres Festtages – der Abiturzeugnisverleihung. Durch eine Türe zu gehen, meine nicht nur die Schwelle zu überschreiten, sondern sich auch der Herausforderung in dem neu betretenen Raum befinden zu stellen. So verhalte es sich auch mit dem Abitur, meinte Lara Weller. <mehr>



Marienstatter Schüler bei diesjähriger SIMEP in Berlin


Politikinteressierte Schüler der MSS11 nahmen an der SIMEP 2018 (Simulation des Europäischen Parlamentes), die von der Jungen Europäischen Bewegung Berlin-Brandenburg veranstaltet wird, teil. Mehr als 150 Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland im Berliner Abgeordnetenhaus zusammen. <mehr>



Ehemaligen-Fußball-Turnier am 24.02.2018


Sieben Mannschaften beteiligten sich am diesjährigen Ehemaligen-Fußball-Turnier des Privaten Gymnasiums Marienstatt. Zu Beginn des Turniers, das von Klemens Schlimm geleitet wurde, konnte Schulleiter Andreas Stuckenhoff zahlreiche Gäste begrüßen, die sich auf der Empore der Halle eingefunden hatten und die Spiele lautstark unterstützten. <mehr>



Félicitations!


Il y a des bonnes nouvelles - es gibt gute Nachrichten: Alle 46 teilnehmenden Marienstatter Schüler/innen haben die DELF-Prüfungen bestanden. <mehr>



"Neid - das gelbe Monster"

Am 2. Februar sprach Prof. Friedhelm Decher, Universität Siegen, über das Thema “Neid - das gelbe Monster”. Vor Neid ist vermutlich niemand gefeiht. Vor kulturgeschichtlichem Hintergrund empfahl Decher, sich eine möglichst große Gelassenheit gegenüber den Zufällen des Lebens anzueignen. <mehr>



Jugend trainiert für Olympia – Tischtennis


Nach dem Sieg unserer Tischtennisasse (Mädchen und Jungen) beim Regionalentscheid war man nun auch auf Landesebene erfolgreich. Als bestes Schulteam vertreten die Jungs das Land Rheinland-Pfalz wie schon im Vorjahr wieder beim Bundesfinale in Berlin! Die Mädchenmannschaft verpasste den Finaleinzug als zweitbestes Landesteam nur knapp. <mehr>



Sporturniere der Stufen


Mit großer Spannung erwarteten die Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Klassenstufen die alljährlichen Sportturniere, in denen sie ihr Können bei der jahrgangsspezifischen Sportart mit den anderen Klassen vergleichen wollten.<mehr>



Adventskonzert in der Basilika


Adventliche Klänge verbreiteten die Nachwuchsmusiker als der Fachbereich Musik am 18. Dezember 2017 zum traditionellen Adventskonzert in die Basilika einlud.<mehr>



64. Pimpfemarkt: Für ihr großes Engagement erhält die Abi Aktion 2018 aus Marienstatt 2.200 Euro


Am 8.12.2017 trafen sich die Hauptorganisatoren des Pimpfemarkt-Teams und die Abi-Aktion 2018 des Privaten Gymnasiums Marienstatt zusammen mit Schulleiter Herrn Stuckenhoff und der Lehrerin Frau Jäkel in Marienstatt, um die Unterstützung der Abi-Aktion beim diesjährigen Pimpfemarkt mit der Übergabe eines Schecks zu krönen.<mehr>



Tanzende Schülerinnen und Schüler in der von Schnee umgebenden Mensa Marienstatts


Anfang Dezember war es schließlich soweit: Lange wurde auf diesen Tag hin gefiebert, an dem der erste Oberstufenball des Privaten Gymnasium Marienstatts stattfand, für den über 90 Eintrittskarten verkauft wurden. <mehr>



Erfolgreicher Besuch der Uni Kaiserslautern


Alle zwei Jahre veranstaltet die Technische Universität Kaiserslautern den "Tag der Physik". Mit 81 interessierten Schüler/innen startete der Fachbereich Physik am frühen Samstagmorgen in die Pfalz und kehrte am frühen Abend mit einem Siegerteam wieder in den Westerwald zurück.<mehr>



Bunter Tag der offenen Tür


Am Samstagmorgen, den 11.11.2017, öffneten wir unsere Türen, um den Viertklässlern der umliegenden Grundschulen sowie weiteren Interessenten einen Einblick in das vielfältige Angebot im Schultal an der Nister zu ermöglichen. <mehr>



Benefizkonzert


Inmitten von Lernstress für (Vorabitur)Klausuren, Vorstellungsgesprächen und anderem mehr, brachte die Abi-Aktion der MSS 12 und 13 am Donnerstag, 10. November, ein eindrucksvolles, zweistündiges Konzert auf die Bühne der Annakapelle. <mehr>



Tag der Schulverpflegung


„Alles rund um die Kartoffel" war das Motto unseres diesjährigen Tages der Schulverpflegung. Dabei standen Fragen wie "Was macht die Kartoffel so wertvoll?" oder "Wie werden aus der beliebten Knolle Pommes, Chips & Co.?" im Mittelpunkt des Projekts "Vielfalt schmecken und entdecken“. <mehr>



Schule trifft Lokalpolitik


Auf Initiative der SV diskutierten am Freitag, 27.10.17, Parteipolitiker des VG-Rates Hachenburg mit neugierigen Schülerinnen und Schülern der Oberstufe über Themen wie Digitalisierung, Integrationspolitik und politisches Engagement vor allem junger Menschen.<mehr>



Erfolg der Fußballerinnen


Am 27. Oktober fand für die Fußballerinnen der Jahrgänge 2002-2004 in Montabaur die erste Runde im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" statt.

Unser Team konnte sich dank einer sehr guten, geschlossenen Mannschaftsleistung gegen drei starke Gegner durchsetzen.<mehr>



Pausenkonzerte bringen Abwechslung in den Schulalltag


Kaum waren Schüler und Lehrer nach den Herbstferien wieder im vertrauten Alltagstrott angekommen, wurde sie am Donnerstag, dem 19. Oktober, wieder aus diesem entrissen. In den beiden ersten Pausen waren alle eingeladen, in der Annakapelle mit der Band Solarjet zu singen, zu tanzen und Spaß zu haben. <mehr>



Engagement beim Löwenlauf


Beim diesjährigen Löwenlauf mischten wieder viele unserer Schüler mit. Das Aktionsteam der beiden Abiturjahrgänge 2018 (G8 und G9) sorgte an mehreren Stationen für die Verpflegung der Sportler.

Rund 20 Läufer der Klassenstufen 5-13 gingen auf die verschieden Strecken, erzielten beachtliche Zeiten und konnten gleich fünfmal einen Podiumsplatz in der jeweiligen Altersklasse erreichen.<mehr>



Europäischer Wettbewerb führt nach Straßburg


Zum wiederholten Male nahm David Lemle (MSS 11) überaus erfolgreich am "Europäischen Wettbewerb" teil. Im Rahmen des 64. Schülerwettbewerbs 2017 konnte er als Bundespreisträger an einem Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung in Straßburg teilnehmen.<mehr>



Marienstatter Schüler wollen kein Teil der Unfallstatistik werden


Um der ansteigenden Zahl von Verkehrstoten in Rheinland-Pfalz entgegenzuwirken, veranstaltete die Bezirksverkehrswacht Montabaur am 27.9.2017 einen öffentlichen Verkehrssicherheitstag in Marienstatt. <mehr>



Ehemaligentreffen in Marienstatt


Am 16.09. trafen sich wiederum mehr als 100 ehemalige Schülerinnen und Schüler zu dem inzwischen jährlich stattfindenden Ehemaligentreffen des Gymnasiums Marienstatt. <mehr>



Spendenlauf 2017


Angetrieben von der Abi-Aktion 2018 trotzten Schüler/innen aus den Klassenstufen 5 bis 13 dem Regenwetter und drehten Runde um Runde auf der alt-ehrwürdigen Sportanlage der Schule. <mehr>



Religionspädagogischer Tag: Marienstatter Reli-Lehrer und der "Theotop"

Was für Tier-und Pflanzenarten das Biotop, ist für Religionslehrer, Pfarrer und Theologen das "Theotop", in dem ihre religiöse Sprache verstanden und wo ihre Bilder und Symbole richtig gedeutet werden. Das Problem: Außerhalb des Theotops erleben sie oft Sprachlosigkeit. Der Religionspädagogische Tag des Bistums Limburg nahm sich deshalb des Themas Sprache an. <mehr>



SV-Seminar 2017/18: Mit frischem Schwung in das neue Schuljahr


 

Das alljährlich stattfindende Marienstatter SV-Seminar, an dem die Schülervertreter, die Verbindungslehrer und die Schulleitung teilnehmen, bringt zukünftige Änderungen im Schulalltag hervor. <mehr>



Marienberger und Marienstatter pilgerten "ge(h)meinsam"


Auf die Suche nach ihrem Gottesbild begaben sich rund 340 Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Gymnasiums Bad Marienberg und des Privaten Gymnasiums der Zisterzienserabtei Marienstatt. Unter dem Motto „ge(h)meinsam“ kooperierten die beiden Gymnasien anlässlich des Reformationsjubiläums erstmalig. <mehr>



Marienstatter Schülerinnen und Schüler begeben sich auf Entdeckungstour

Ein Schiff mit 76 aufgeregten Sextanern machte sich am 15.08.2017 auf den Weg, um die Welt des Marienstatter Gymnasiums zu entdecken. <mehr>



Besucher:5247762


Login


Benutzername:


Password:




Herzliche Einladung zum Sommerkonzert am Dienstag, 19.06.18, 19.00 Uhr (Mensa)





Achtung: Neue Busverbindungen

Hier finden Sie aktuelle Busfahrpläne.



Jahresterminplan

Jahresterminplan20180524.pdf


Neues Mensa-Abrechnungssystem


Durch Klick auf das meal-O-Symbol gelangen Sie zum individuellen Login für unser neues Abrechnungssystem. Die Zugangsdaten wurden mit einer Anleitung (Muster siehe unten) und Hinweisen zum Essen in unserer Mensa allgemein ausgegeben.


Anleitung_meal-o_2018_06.pdf

Aktueller Speiseplan
und weitere Infos zur Schulmensa

Hier finden Sie weitere Informationen zur Mensa



BELF Marienstatt


Herzliche Einladung zum nächsten Treffen des Benediktinischen Elternforums vom 21.-23.09.2018 in Münsterschwarzach.



Sozialfonds

Der Förderverein unterstützt alljährlich Schüler und Schülerinnen, deren Eltern Schwierigkeiten bei der Finanzierung außerunterrichtlicher Aktivitäten, z.B. Schulfahrten, Wandertage, etc., haben.

Der Ansprechpartner für diesen Fonds ist Herr Pulfrich, den sie gerne mit marienstatt[a]pulfrich.com kontaktieren können.

Alle Anfragen werden streng vertraulich behandelt.

 



Marienstatt bleibt bunt

Das Schullogo des Gymnasiums Marienstatt zeigt ein graues Quadrat und zwei geschwungene Linien, die über die Grenzen dieses Quadrats hinausgehen. Diese, so Abt Andreas, sollen das Schulmotto symbolisieren: „Über die Grenzen bloßen Wissens hi-naus.“ Gerade in Zeiten von Social Media, Fake News und „Alternativen Fakten“ lohnt es sich, dass wir als Schulgemeinschaft uns der Bedeutung dieses Mottos noch einmal bewusst werden. mehr



Besucher:22935887