HomepageG8GTSInfos für den SchulalltagEreignisse im SchuljahrHamburger HighlightsBrandschutzveranstaltung 2017Glückwunsch zum 2. Platz"Let the sunshine in"Besuch aus dem Bundestag"Kinder im Netz"Tänzerischer ErfolgGutenberg-MarathonBesuch in St. PetersburgFinale in Berlin - wir waren dabei!Social media und seine StarsUnser Besuch in St. PetersburgTime to talk - "Zeit zu reden!"Konzertfahrt PécsBerlin - wir kommen!Eine ganz starke Leistung!ABIn die ZukunftBewerbertraining 201783 x Abios AmigosEhemaligenturnierDELF-Prüfung bestandenSportturniereSerenadeSportliche ErfolgeBenediktisches ElternforumAdventskonzert in MarienstattMannschaftswettkampf AG Rope-SkippingSpenden für die KleiderkammerVorlesewettbewerb 2016Die neue Lesekönig ist ermittelt!Die Schule öffnete ihre TürenPimpfemarkt fördert Abi-AktionSankt Petersburg Austausch 2016Ehemaligentreffen 2016Kristalle zum Leuchten gebracht Ab sofort wacht ein Sanitätsdienst am GymnasiumBenediktinischer Virus steckt an"Kinder ohne Aids"Einführung neuer SextanerSpendenlaufSchulgemeinschaftSchulprofilUnterrichtsfächerArbeitsgemeinschaftenSchülerzeitung "Panoptikum"SchülervertretungSchulelternbeiratBenediktin. SchulnetzwerkFördervereinEhemalige MarienstatterPresseFotogalerienArchiv der Schuljahre


Der Sozialfonds

Der Förderverein unterstützt alljährlich Schüler und Schülerinnen, deren Eltern Schwierigkeiten bei der Finanzierung außerunter-richtlicher Aktivitäten, z.B. Schulfahrten, Wandertage, etc., haben.

Die zuständige Kontaktperson an unserer Schule ist Herr Pulfrich (marienstatt@pulfrich.com) .

Alle Anfragen werden streng vertraulich behandelt.





Das Private Gymnasium Marienstatt ist Mitglied in der Vereinigung katholischer Schulen in Ordenstradition (ODIV – Ordensdirektoren-vereinigung).


35 Marienstatter Schüler und Schülerinnen haben die DELF-Prüfungen bestanden


Il y a des bonnes nouvelles - es gibt gute Nachrichten: 35 Marienstatter Schüler/innen haben die DELF-Prüfungen bestanden. Das Diplôme d'Etudes en Langue Française richtet sich an alle Französisch Lernenden nichtfranzösischer Nationalität, die ihre Fremdsprachenkenntnisse nachweisen möchten oder müssen. Die Zertifikate sind international anerkannt.

 

Das DELF-Diplom entspricht den Stufen des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Auf jedem Niveau werden mit einer Reihe von Prüfungen die vier Kommunikationskompetenzen bewertet: Textverständnis und Hörverstehen, schriftliche und mündliche Produktion.

 

Die schriftlichen Prüfungen fanden am Samstag, den 21. Januar in den Räumen des Privaten Gymnasiums Marienstatt statt. Zur mündlichen Prüfung machten sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen – finanziell unterstützt durch den Förderverein des Gymnasiums – am Mittwoch, den 02. Februar auf den Weg nach Mainz ins Institut Français.

 

Alexandra Cäsar und Claudia Basso-Krieger übernahmen die Durchführung der Prüfungen und begleiteten die Gruppe nach Mainz.

Folgende Schülerinnen und Schüler bestanden die Prüfungen:

 

DELF-scolaire niveau A1:

Klasse 9a:

Johanna Janssen, Samuel Wagner, Laura Wirdeier, Ronja Wolf.

DELF-scolaire niveau A2:

Klasse 9c:

Katharina Denter. Paulina Hariri, Isabel Hoss, Anna Klein, Natascha Reifenrath, Lilian Scheuer, Tabea Weller.

MSS 10:

Jonas Beyer, Fabrizio de Bartolo, Nele Hoffmann, Arzi Jaja, Miriam Kaul, Celine Klein, Julia Klein, Julius Müller, Finn Sartor, Viktoria Schneider, Laura Selbach, Lirak Shemsiu, Simon Wagner.

MSS 11:

Michelle Gastall. 

DELF-scolaire niveau B1:

MSS 11:

Marcel Ecker, Joline Horn, Krämer Brian, Nina Leicher, Lea Rattay, Stella Sotnikow.

MSS 12:

Alisa Stockschläder.

DELF-scolaire niveau B2:

MSS 12:

Cedric Lichtenthäler.

MSS 13:

Lina-Marie Rübsamen, Julia Schell. 

Für die Lernenden in Marienstatt ist Französisch in den a- und b-Klassen die dritte Fremdsprache, für die c-Klasse die zweite Fremdsprache.

 

Interessierte Schüler und Schülerinnen können sich nach den Sommerferien bei Frau Cäsar melden, um an den Prüfungen im Januar 2018 teilzunehmen.

Ein herzliches Dankeschön an den Förderverein, der unsere Reise nach Mainz finanziert hat.

 

Félicitations à tous les candidats. Bravo à tous! Vous êtes géniaux! À la prochaine.

 

Alexandra Cäsar

 





Besucher:2478


+++ AG-Listen 17/18 sind jetzt im Login-Bereich verfügbar +++

Login


Benutzername:


Password:




Jahresterminplan

20170726Jahresterminplan.pdf


Aktueller Speiseplan
und weitere Infos zur Schulmensa

Hier finden Sie alle Informationen zur Mensa (inkl. Formularen zur Abo-Anmeldung für Halbtags- und MSS-Schüler im kommenden Schuljahr).



Marienstatt bleibt bunt

Das Schullogo des Gymnasiums Marienstatt zeigt ein graues Quadrat und zwei geschwungene Linien, die über die Grenzen dieses Quadrats hinausgehen. Diese, so Abt Andreas, sollen das Schulmotto symbolisieren: „Über die Grenzen bloßen Wissens hi-naus.“ Gerade in Zeiten von Social Media, Fake News und „Alternativen Fakten“ lohnt es sich, dass wir als Schulgemeinschaft uns der Bedeutung dieses Mottos noch einmal bewusst werden. mehr



Kurzfristig noch ein FSJ-Platz für das kommende Schuljahr zu besetzen!

Kurzfristig ist an unserer Ganztagsschule einer der beiden FSJ-Plätze für das nächste Schuljahr zu besetzen! Junge Menschen im Alter zwischen 16 und 26 können sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in unserer Ganztagsschule bewerben. Arbeitsbeginn ist der 01. August, Interessierte bewerben sich beim Kulturbüro Rheinland-Pfalz online oder unter Tel. 02621/623150.

Weitere Informationen>>



Besucher:17419164