HomepageInfos für den SchulalltagEreignisse im SchuljahrSchulgemeinschaftSchulprofilArbeitsgemeinschaftenSchülerzeitung "Panoptikum"SchülervertretungSchulelternbeiratBenediktin. SchulnetzwerkFördervereinEhemalige MarienstatterPresseFotogalerienArchiv der SchuljahreSchuljahr 2017/18Sommerkonzert 2018"Suit up!"Eitorfer Sommer-Beach-CupTag der MathematikSchwimmfest der SextanerCertamen Ciceronianum 2018Ekidenlauf der SchulenVom Kloster ins Schloss"Game of Points -ABI is here"Olympische Jugend:Platz 8!Marienstatter bei SIMEPEhemaligenturnier"Neid - das gelbe Monster"Félicitations!Jugend trainiert für OlympiaStufenturniereAdventskonzert 2017Pimpfemarkt und Abi-AktionWinterball 2017Tag der PhysikDie Schule präsentiert sichBenefizkonzertTag der Schulverpflegung 2017MädchenfußballSchule trifft KommunalpolitikPausenkonzerte in MarienstattLöwenlaufEuropawettbewerbVerkehrserziehung am GymnasiumSpendenlaufMarienstatt und der "Theotop""Ge(h)meinsam" pilgernOrganische PlastikNeue 5er auf EntdeckungstourSchuljahr 2016/17Schuljahr 2015/16Schuljahr 2014/2015Schuljahr 2013/2014Schuljahr 2012/2013Schuljahr 2011/2012Schuljahr 2010/2011Schuljahr 2009/2010Schuljahr 2008/2009Schuljahr 2007/2008Schuljahr 2006/2007Schuljahr 2005/2006Schuljahr 2004/2005




Das Private Gymnasium Marienstatt ist Mitglied in der Vereinigung katholischer Schulen in Ordenstradition (ODIV – Ordensdirektoren-vereinigung).





Marienstatter Schulgemeinschaft stimmte musikalisch auf Weihnachten ein

Adventliche Klänge verbreiteten die Nachwuchsmusiker als der Fachbereich Musik am 18. Dezember 2017 zum traditionellen Adventskonzert in die Basilika einlud. Musiklehrer Martin Wanner hieß die Gäste herzlich willkommen und stimmte auf ein vielfältiges Programm ein.

Den musikalischen Auftakt bildete das Stück „We wish you a merry christmas“, das das Querflötenensemble unter der Leitung von Dr. Stefan Quast präsentierte. Mit „Tochter Zion“ und „Wexford Carol“ leiteten die Querflötistinnen und Querflötisten zu drei Weihnachtsliedern über, mit denen der von Martin Wanner geleitete Chor sein Können unter Beweis stellte. Die Sänger überbrachten mit dem Stück „Good news“ wahrhaftig „gute Neuigkeiten“ und stimmten die Zuhörer mit „Joy to the world“ und „Born on a new day“ auf das kommende Weihnachtsfest ein.

Nach der Lesung von Jona Ann Seinsch (Klasse 6c) aus „Jesaja 9“ rundete das Querflötenensemble mit dem russischen Stück „Bajuschki Bayu“ sowie mit „Christmas wonderland“ von Richard B. Smith seine Auftritte ab. Die Band, die von Tobias Hünermann geleitet wird, überzeugte nach dem gemeinsamen Singen des Gemeindelieds „Macht hoch die Tür“ mit einem besonderen Arrangement von „The first Noel“ und Niki Reisers „Jenseits der Stille“. Auch jazzige Klänge durften an diesem Abend nicht fehlen. Musiklehrer Christoph Mohr und seine Big Band präsentierten „Christmas Fantasy for Jazz Band“ und „A Charlie Brown Christmas“, bevor die Marienstatter Schulsiegerin des diesjährigen Vorlesewettbewerbs, Katharina Kempf (Klasse 6b), aus „Lukas 1“ ausdrucksstark vorlas.

Ein weiteres musikalisches Highlight an diesem Abend war der gemeinsame Auftritt des Chores mit der Band, die mit „Von guten Mächten“ und „The night that Christ was born“ weihnachtliche Akzente setzten. Mit einer kreativen Version von „On the nature of daylight“, präsentiert von der Band, und den Stücken „Imagine“ und „Wonderful dream“ wurde das Programm des Adventskonzerts 2017 gebührend vollendet.

Schulleiter Andreas Wiemann-Stuckenhoff dankte allen Nachwuchsmusikern und Akteuren, die auf der Bühne oder im Hintergrund einen Beitrag zu diesem gelungenen Abend leisteten, und wünschte der gesamten Schulgemeinschaft sowie den Eltern und Großeltern eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten und erfolgreichen Rutsch ins Jahr 2018.

 

D. Brenner

 








Fotos: Udo Rosinski

Weitere Bilder

 

 

Zu den weiteren Bildern in der Fotogalerie gelangen Sie mit einem Klicken in das Bild!


Besucher:5977



Login


Benutzername:


Password:




Achtung: Neue Busverbindungen

Bitte beachten Sie die kurzfristigen Änderungen in/aus Richtung Betzdorf... mehr



Jahresterminplan

Jahresterminplan20190104.pdf


Oberstufe 2019/2020

Die Anmeldung für die Oberstufe ist vom 4. bis zum 28. Februar 2019 möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin im Sekretariat (02662/969860)!



Mensa

Hier finden Sie den aktuellen Speiseplan und weitere Informationen zur Mensa.

Mit folgendem Link gelangen Sie zum Abrechnungssystem Meal-o.



BELF Marienstatt

Herzliche Einladung zum nächsten "lokalen Treffen" des Benediktinischen Elternforums am 29.01.2019 im Katholischen Pfarrhof, Hachenburg.





Ehemaligenturnier

Herzliche Einladung zum traditionellen Fußballturnier der Ehemaligen am Sa, 16.03.2019!

Nähere Information (Anmeldung, Ablauf) zum Download:


Einladung-Ehemaligenturnier.pdf


Sozialfonds

Der Förderverein unterstützt alljährlich Schüler und Schülerinnen, deren Eltern Schwierigkeiten bei der Finanzierung außerunterrichtlicher Aktivitäten, z.B. Schulfahrten, Wandertage, etc., haben.

Der Ansprechpartner für diesen Fonds ist Herr Pulfrich, den sie gerne mit marienstatt[a]pulfrich.com kontaktieren können.

Alle Anfragen werden streng vertraulich behandelt.

 



Marienstatt bleibt bunt

Das Schullogo des Gymnasiums Marienstatt zeigt ein graues Quadrat und zwei geschwungene Linien, die über die Grenzen dieses Quadrats hinausgehen. Diese, so Abt Andreas, sollen das Schulmotto symbolisieren: „Über die Grenzen bloßen Wissens hi-naus.“ Gerade in Zeiten von Social Media, Fake News und „Alternativen Fakten“ lohnt es sich, dass wir als Schulgemeinschaft uns der Bedeutung dieses Mottos noch einmal bewusst werden. mehr



Besucher:26556579