HomepageInfos für den SchulalltagEreignisse im SchuljahrSchulgemeinschaftSchulprofilArbeitsgemeinschaftenSchülerzeitung "Panoptikum"SchülervertretungSchulelternbeiratBenediktin. SchulnetzwerkFördervereinEhemalige MarienstatterPresseFotogalerienArchiv der SchuljahreSchuljahr 2017/18Schuljahr 2016/17Schuljahr 2015/16Schuljahr 2014/2015Schuljahr 2013/2014Schuljahr 2012/2013Schuljahr 2011/2012Schuljahr 2010/2011Schuljahr 2009/2010Schuljahr 2008/2009Primiz Thomas TaxacherAbschlussgottesdienstUSA-StipendiumBerufsbörseVerabschiedungenSchulsportfestSommerkonzert"Das doppelte Lottchen"Basketballer im RollstuhlDer Kästnerweg-Wege zu Kästner"Medienkompetenz macht Schule"Certamen CiceronianumPetersburg-Austausch 2009Schul-WallfahrtArbeit hinter KlosternmauernNightfeverGutenberg-MarathonKonzertreise Berlin/Potsdam50 Jahre KindernothilfeAbiturfeierSerenade II (11.03.09)Chemie-Exkursion"Pimpfe-Markt""Aktion Schutzengel"Mathematik zum AnfassenVerabschiedungenKinderhospiz "Balthasar"Kinderoper "Hänsel und Gretel"Adventskonzert (15.12.08)Erfolg der PatenschaftsarbeitVorlesewettbewerbSportwettbewerbeAdventsinstallationenWelt-Aids-Tag (01.12.08)Tag der offenen Tür (15.11.08)Südafrika zu GastSerenade I (30.10.08)Neuer Chemie-LehrsaalSchulbusbegleiterTag der ReligionspädagogikRockkonzert der MSS 13"Meine Heimat"Exkursion des FBs GeschichteSt. Petersburg zu GastHachenburger FilmfestSTART-StipendiumPécser Chor in MarienstattBerufsinformationsbörseAchtung, Auto!Unsere neuen FünftklässlerNeu im KollegiumDienstjubiläumSchuljahr 2007/2008Schuljahr 2006/2007Schuljahr 2005/2006Schuljahr 2004/2005


Sozialfonds

Der Förderverein unterstützt alljährlich Schüler und Schülerinnen, deren Eltern Schwierigkeiten bei der Finanzierung außerunterrichtlicher Aktivitäten, z.B. Schulfahrten, Wandertage etc., haben.

Der Ansprechpartner für diesen Fonds ist Herr Pulfrich, den sie gerne mit marienstatt[a]pulfrich.com kontaktieren können.

Alle Anfragen werden streng vertraulich behandelt.




Das Private Gymnasium Marienstatt ist Mitglied in der Vereinigung katholischer Schulen in Ordenstradition (ODIV – Ordensdirektoren-vereinigung).


„Ich bau´ eine Stadt für dich“ –
Schuljahres-Abschlussgottesdienst








Unter dem Leitwort „Ich bau´ eine Stadt für dich“ stand der Schuljahresabschlussgottesdienst, den die gesamte Schulgemeinschaft am letzten Schultag in der Marienstatter Sporthalle feierte. Die Religionslehrer Denise Weinbrenner und P. Benedikt Michels gestalteten den Gottesdienst in Form eines Jahresrückblicks, in dem sie zusammen mit Schülerinnen und Schülern die wichtigsten Ereignisse des Jahres Revue passieren ließen.

 

So berichteten Schüler aus der Klasse 5a (Jonathan Mehlfeldt, Stephan Niedermayer, Jan Panthel, Mose Marius Müller, Moritz Wäschenbach und Dennis Mayer) von den Erfahrungen, die sie bei der Schulwallfahrt gemacht hatten. Auch Rückblicke auf die beiden weiteren Premieren des Schuljahres fehlten nicht: Lehrerin Alexandra Cäsar blickte zusammen mit Theresa Schäfer und Kiana Leicher (beide MSS 11) auf die „Nightfever“-Veranstaltung zurück. Jasmin Pötsch, Lisa Uhr und Verena Häusler (alle MSS 12) berichteten in einer Bild-Text-Musik-Präsentation von der Fahrt am Schuljahresanfang zur ökumenischen Gemeinschaft in Taizé, mit der auch das nächste Schuljahr wieder beginnen wird. Ein Rückblick auf die gelungenen Theatervorstellungen (Clemens Wagner, 9a), die kreativen Arbeiten im Fach Bildende Kunst (Manfred Wendel) und die vielfältigen Aktivitäten des Fachbereichs Musik (Sebastian Töllers, MSS 11) zeigte, mit welchen Akzenten der musisch-künstlerische Bereich in diesem Schuljahr aufwarten konnte.

 

Eine emotionale Erinnerung an unseren verstorbenen Technischen Assistenten Peter Benner zeigte, dass in diesem Schuljahr neben viel Freude auch Leid Einzug ins Tal an der Nistergehalten hatte. Ein Bild des Verstorbenen wurde auf die Leinwand projiziert, während der Chor, dessen Mitglieder den Gottesdienst solistisch (Patricia Müller, Kathleen Sassenrath und Elisa Schneider, alle 10a) und in Chorstücken gestaltete, das Lied „Wir hatten eine gute Zeit“ von den Wise Guys sang.

 

Mit den Abschlussworten durch Schulleiter Klemens Schlimm und der anschließend stattfindenden Zeugnisausgabe endete das Schuljahr 2008/2009.



Weitere Bilder











Besucher:011333



Login


Benutzername:


Password:




WebUntis

Weiterleitung zu WebUntis.

Diese neue (auch als App verfügbare) Form des digitalen Stundenplans ist zunächst nur für das Kollegium verfügbar und wird nach einer Testphase auch für die Eltern und Schüler eingeführt.



Jahresterminplan

Jahresterminplan-20180313.pdf


Mensa

Hier finden Sie den aktuellen Speiseplan und weitere Informationen zur Mensa.

Mit folgendem Link gelangen Sie zum Abrechnungssystem Meal-o.



Marienstatt bleibt bunt

Das Schullogo des Gymnasiums Marienstatt zeigt ein graues Quadrat und zwei geschwungene Linien, die über die Grenzen dieses Quadrats hinausgehen. Diese, so Abt Andreas, sollen das Schulmotto symbolisieren: „Über die Grenzen bloßen Wissens hi-naus.“ Gerade in Zeiten von Social Media, Fake News und „Alternativen Fakten“ lohnt es sich, dass wir als Schulgemeinschaft uns der Bedeutung dieses Mottos noch einmal bewusst werden. mehr



Besucher:27466923