HomepageInfos für den SchulalltagEreignisse im SchuljahrSchulgemeinschaftSchulprofilSchülerzeitung "Panoptikum"Das TeamPanoptikum 2018/2019Panoptikum 2017/2018Panoptikum 2016/2017Panoptikum 2015/2016Panoptikum 2014/2015Panoptikum 2013/2014Panoptikum 2012/2013Panoptikum 2011/2012Panoptikum 2011/2012Panoptikum 2010/2011Panoptikum 2009/2010Ausgabe 10 (Jun. 2010)JubiläumstextePassionsspiele 2010K.O. in der ersten Runde"Dia duit!"Fußball-WM 2010Interview: Christian BoeInterview: Sarah FaßbenderTage der OrientierungWusstet ihr schon, dass...?Ein Tag beim Judo"Like a Satellite"Satire: Was ist ein Hund?Wanderreiten mit HenrikePlan B für die LiebeZu scharf um wahr zu seinFreddy KruegerFC Bayern MünchenDVD-Kritik: WickieDVD-Kritik: AvatarSpieletipp: PokemonSpieletipp: ZeldaAusgabe 9 (Apr. 2010)Ausgabe 8 (Dez. 2009)Ausgabe 7 (Okt. 2009)"Ein Jahr USA" -SeriePanoptikum 2008/2009Panoptikum LiteraturPanoptikum ServicePanoptikum ArchivPanoptikum KontaktPanoptikum NewsletterSchülervertretungSchulelternbeiratBenediktin. SchulnetzwerkFördervereinEhemalige MarienstatterPresseFotogalerienArchiv der Schuljahre




Das Private Gymnasium Marienstatt ist Mitglied in der Vereinigung katholischer Schulen in Ordenstradition (ODIV – Ordensdirektoren-vereinigung).



Liebe Leserinnen und Leser,

 

nicht nur Marienstatt feiert in diesen Tagen das 100 jährige Bestehen des Gymnasium, sondern auch die Panoptikum-Redaktion hat Grund zu feiern, denn heute erscheint die 10.Ausgabe der Marienstatter Schülerzeitung. Neben Artikeln, Interviews und Spieletipps gibts zum Jubiläum eine Extraabteilung: die Jubiläumstexte. Alle haben sich Gedanken über den runden Geburtstag des Gymnasiums gemacht und versucht die Feierlichkeiten in ihren Augen zu beschreiben. Sie werfen zum Beispiel einen Blick in die Zukunft: Wie wird sich Marienstatt in den nächsten 100 Jahren verändern? Bei der Auflistung aller Artikel sind solche mit einem Rahmen markiert.

Natürlich kam die auch "normale" Redaktionsarbeit nicht zu knapp. Fast 20 Artikel sind in wochenlanger Recherche und Schreibarbeit entstanden. Und wie immer ist für jeden etwas dabei! Insbesondere solltet ihr euch unsere Kategorien "Panoptikum Literatur" und unsere "Ein Jahr USA"-Serie nicht entgehen lassen. Dort findet ihr eine Fantasiegeschichte, etwas über Till Eulenspiegel und die inzwischen wieder in Deutschlang gelandete Laura Witzenhausen berichtet von ihren letzten Wochen in den USA.

 

Wir wünschen euch viel Spaß mit unserem Jubiläumsblättchen. Auf die nächsten zehn Ausgaben!

 

Euer Panoptikum-Team



Panoptikum-Comics







Zeitreise in der Projektwoche

Lest hier einen kurze Beschreibung der Projektwoche, der der die Schüler eine Art Zeitreise erleben, von Paul Lang und Leon Künkler.



Passionsspiele 2010

Alle zehn Jahr findet in Oberammergau ein Riesenspektakel statt: die Passionsspiele. Panoptikum-Redakteur Christoph Roth berichtet.



K.O. in der ersten Runde

Ein Schluck reicht schon, um die Kontrolle über sich zu verlieren. Wenn das passiert haben die Täter leichtes Spiel. Panoptikum-Redakteur Leon Schuchmann sagt euch, wie ihr euch schützen könnt und stellt euch das Filmprojekt "K.O. in der ersten Runde" vor.




Panoptikum im Laufe der Zeit

Zum 100-jährigen Jubiläum unserer Schule sollte auch die Geschichte der Schülerzeitung nicht ungeachtet bleiben. Katja Grimm hat sich die ersten Ausgaben von 1954 angesehen und skizziert die Geschichte von Panoptikum.



"Dia duit!"

Katja Grimm und Katharina Helmer berichten über den Gegenbesuch unserer irischen Austauschpartner aus Roscrea.



Fotostory Marienstatt

Panoptikum-Redaktuer und Fotograf Christoph Roth hat eine kurze Fotostory über Marienstatt erstellt.



Fußball-WM 2010 in Südafrika

Lest einen Kommentar von Franziska Helmer zur Fußball-WM 2010 und passend dazu ein Portrait des Gastgeberlandes Südafrika von Katja Grimm.





Interview mit Christian Boe

Panoptikum-Redakteurin Lisa Rosinski traf auf den Geschäftsführer des Porschewerks in Mannheim.



Interview mit Sarah Faßbender

Lotta Viktoria Meyer und Kiana Sophie Kölsch haben einer unser Referendaren mal richtig auf den Zahn gefühlt.





Tage der Orientierung

Laura Hüsch erklärt euch das Wichtigste über die Tage der Orientierung der achten Klassen und berichtet selbst von den Erlebnissen mit ihrer Klasse.



Ganztagsschule?

Ein Kommentar von Kiana Kölsch und Lotta Meyer mit Vor- und Nachteilen der Ganztagsschule, die ab dem nächsten Schuljahr in Marienstatt eingeführt wird.


Wusstet ihr schon, dass ...?

Fakten über Filme, die ihr garantiert noch nicht kennt, stellt euch Philipp Leyendecker vor.



Ein Tag beim Judo

Leon Künkler berichtet über ein typisches Judo-Training bei ihm und weitere Fakten über die Kampfsportart.




Marienstatt seit 100 Jahren

Raban Sidon hat sich zu diesem Thema Gedanken gemacht und einen Kommentar geschrieben.



"Like a Satellite"

Damit verzauberte Lena Meyer-Landrut die Herzen Europas. Einen Kommentar dazu hat Lisa Brunner geschrieben.



Was ist ein Hund?

Mit dieser Frage hat sich Sebastian Töllers in einer Satire beschäftigt.



Wanderreiten mit Henrike

Was ist eigentlich Wanderreiten und wo wird das hier in der Gegend angeboten?




Interview mit Klemens Schlimm

Ein Interview mit unserem Schulleiter haben Franziska Helmer und Lisa Marie Rosinski zusammen geführt.


Panoptikum-Filmkritiken

In dieser Ausgabe gibt es von Sebastian Töllers zwei Filmkritiken zu lesen:

"Zu scharf um wahr zu sein" und "Plan B für die Liebe" .

 

Außerdem könnt ihr einen Artikel von Anna-Lena Becker über Freddy Krueger lesen.



FC Bayern München


Noch ein Sportkommentar von Franziska Helmer und zwar über den FC Bayern München und seinen Trainer.

 

 

 

 

 



Panoptikum DVD-Kritiken

Zwei Filme hat sich auch Philipp Leyendecker näher angesehen: Die DVDs "Wickie" und "Avatar" .



Die Schule in der Zukunft

Wie wird unser Gymnasium wohl in 100 Jahren in der Zukunft aussehen? Philipp Leyendecker hat Ideen.


Panoptikum Spieletipps

Panoptikum-Redakteur Raban Sidon hat zwei neuerschienene Spiele für euch getestet.

 

Zelda Twilight Princess

 

Pokemon Soul Silver



Besucher:023070


Login


Benutzername:


Password:




Achtung: Neue Busverbindungen

Bitte beachten Sie die kurzfristigen Änderungen in/aus Richtung Betzdorf... mehr



Jahresterminplan

Jahresterminplan20180903.pdf


Neues Mensa-Abrechnungssystem


Durch Klick auf das meal-O-Symbol gelangen Sie zum individuellen Login für unser neues Abrechnungssystem. Die Zugangsdaten wurden mit einer Anleitung (Muster siehe unten) und Hinweisen zum Essen in unserer Mensa allgemein ausgegeben.


Anleitung_meal-o_2018_06.pdf
Anmeldung_Mensa-Halbtagsschule.pdf
Anmeldung-Mensa-MSS.pdf

Aktueller Speiseplan
und weitere Infos zur Schulmensa

Hier finden Sie weitere Informationen zur Mensa



BELF Marienstatt

Herzliche Einladung zum nächsten "lokalen Treffen" des Benediktinischen Elternforums am 29.01.2019 im Katholischen Pfarrhof, Hachenburg.





Sozialfonds

Der Förderverein unterstützt alljährlich Schüler und Schülerinnen, deren Eltern Schwierigkeiten bei der Finanzierung außerunterrichtlicher Aktivitäten, z.B. Schulfahrten, Wandertage, etc., haben.

Der Ansprechpartner für diesen Fonds ist Herr Pulfrich, den sie gerne mit marienstatt[a]pulfrich.com kontaktieren können.

Alle Anfragen werden streng vertraulich behandelt.

 



Marienstatt bleibt bunt

Das Schullogo des Gymnasiums Marienstatt zeigt ein graues Quadrat und zwei geschwungene Linien, die über die Grenzen dieses Quadrats hinausgehen. Diese, so Abt Andreas, sollen das Schulmotto symbolisieren: „Über die Grenzen bloßen Wissens hi-naus.“ Gerade in Zeiten von Social Media, Fake News und „Alternativen Fakten“ lohnt es sich, dass wir als Schulgemeinschaft uns der Bedeutung dieses Mottos noch einmal bewusst werden. mehr



Besucher:25921426