Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK
Sekretariat: 02662 / 9 69 86-0
Loginbutton Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden
Abbrechen
Suchbutton Suche

„Der Herr ist mein Hirte, nichts wird mir fehlen.“

Für diesen geistlichen Impuls, der unsere Schulgemeinschaft durch die schwierige Zeit der Corona-Pandemie begleiten soll, habe ich den alttestamentlichen Psalm 23 gewählt. David hat ihn an einem Tiefpunkt seines Lebens vertrauensvoll an seinen Schöpfergott gerichtet. Jesus, Gottes Sohn, sagt von sich selbst: „Ich bin der gute Hirte“ und lässt uns wissen, was diese seine Worte für uns Christen bedeuten.

Der Impuls (Download als pdf-Datei) wird umrahmt von dem Bild „Der gute Hirte“ der Ordensschwester und Künstlerin Sr. Siluana Tengberg aus Schweden und dem Lied: „Der Herr ist mein Hirte“ der Gruppe „Augenlieder“ unter Leitung von Johannes Hartl, Augsburg.

Text: Birgitta Nolte

Demnächst

04.07.20 – Marienstatt

Sommerferien

17.08.20 – Marienstatt

Schuljahresanfangsgottesdienste

18.08.20 – Marienstatt

Einschulung 5

18.09.20 – Marienstatt

BELF

nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum