Sekretariat: 02662 / 9 69 86-0

Studienfahrt der Stufe 12

Die Abiturientia 2024 besucht auf ihrer Studienreise die Ligurische Küste. Sie werden uns während der Zeit auf dem Laufenden halten und ihre Eindrücke hier weitergeben.

Sonntag, 08.10.23

Raus aus dem Tal

Nachdem uns der Reisebus aus Bottrop endlich gefunden hat, starten wir um 23.24 Uhr mit Verspätung aber bester Laune in den Süden. Riviera wir kommen ...

Montag, 09.10.23

Porto Maurizio, Imperia

Nach 14-stündiger Busfahrt erwartet uns eine Herberge, deren Zimmer einen eher klösterlichen Charme verbreiten...Mehr als entschädigt werden wir aber durch das spätersommerlichen Flair des Mittelmeers, die ersten Badefreuden, die ersten Kugeln Gelati (Tagestipp: dunkle Schokolade und Pistazie) und ein erster Erkundungstripp des historischen Kerns von Porto Maurizio.

Dienstag, 10.10.23

Eze und Monaco

Mit einem in der Manufaktur Galimard in Eze selbst kreierten Duft gewappnet wagen wir uns nach Monaco. Der kleine Küstenfleck an der französischen Riviera fasziniert als zweitkleinster Staat der Welt durch die schöne Landschaft, seinen Luxus und das berühmte Casino in Monte-Carlo. Besonders bei unserem Ausflug waren die unglaublich teuren Autos und Yachten.

Mittwoch, 11.10.23

Riva Ligure, Finale Ligure

Begleitet und gesichert von zwei lokalen Guides durchstreifen wir in einer kleinen Gruppe die Berge bei Finale Ligure. Unser Höhepunkt ist das Abseilen 20 Meter in die Tiefe einer Karsthöhle hinab.

Währenddessen erlebt der Rest von uns einen sportlichen Tag am Meer und paddelt dabei mit dem SUP-Board in eine abgelegene Lagune.

Donnerstag, 12.10.23

Genua

Genua, Italiens größte Hafenstadt, erkunden wir natürlich zuerst vom Boot aus. Wenn sich die engen, dunklen Gassen der Altstadt einmal öffnen, dann um den Blick auf eine der Kirchen der Stadt preiszugeben. In Vielem ist Genua das Gegenteil von Monaco/Monte-Carlo: Hat die eine Stadt scheinbar ihren Reichtum in der Vergangenheit, so ist die andere nicht ohne Luxus denkbar. 

Freitag, 13.10.23

Oliven und Meer

Die Abreise am Abend vor Augen gewinnen wir im Olivenmuseum von Imperia Einblicke in die Kunst der Olivenölherstellung bevor wir uns ein letztes Bad im spätsommerlich warmen Mittelmeer gönnen.

Samstag, 14.10.23

Heimwärts

Durch die Nacht geht's über die Alpen durch die Schweiz zurück nach Deutschland.

Im 4-Stunden-Rhythmus wechseln Schlafversuche mit Rastplatzbesuchen.

Termine

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Demnächst

17.06.24 – Marienstatt

Verkehrserziehung 11

18.06.24 – Marienstatt

Certamen Latein

19.06.24 – Marienstatt

Schwimmturnier 5

20.06.24 – Marienstatt

Notenschluss 6

FSJ in Marienstatt

nach oben