Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK
Sekretariat: 02662 / 9 69 86-0
Loginbutton Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden
Abbrechen
Suchbutton Suche

G8 und GTS - Das achtjährige Gymnasium in Ganztagsform

Das Private Gymnasium Marienstatt wurde zum 01.08.2010 eines von rund 20 in Rheinland-Pfalz geförderten, achtjährigen Gymnasien (G8) in Ganztagsform (GTS). Die Einführung von G8GTS in Marienstatt war eine große Chance für die Weiterentwicklung unserer Schule und Basis für ein zukunftsorientiertes Lernen im „Lebensraum Schule“. Durch die Ganztagsschule zielten wir eine noch besser gelingende Verbindung von Bildung und Erziehung im Zusammenspiel von Eltern und Lehrern und stellten die Schülerinnen und Schüler noch mehr als bisher in den Mittelpunkt unseres Handelns – auch über den Mittag hinaus.

Gemeinschaftliches Lernen in der Ganztagsschule

Wir halten es für wertvoll, wenn Schüler/innen aus verschiedenen familiären Situationen gemeinsam am System „Ganztagsschule“ teilnehmen, miteinander lernen und sich dabei gegenseitig unterstützen. In Anlehnung an die Deutung unseres Schullogos und unter dem Leitwort „Über die Grenzen reinen Wissens hinaus“ wollen wir unsere Schüler/innen zur Auseinandersetzung mit der modernen Welt führen und in ihnen die Bereitschaft wecken, Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen. Dabei bilden neben der Leistungsorientierung auch die Entwicklung der Sozialkompetenz und die Schärfung des Blicks für die religiöse Rückbindung des Menschen grundlegende Bestandteile.

Wir stellen fest, dass die Nachfrage der Ganztagsbetreuung auch bei uns im ländlichen Gebiet gestiegen sind, um in vielen Fällen Familie und Beruf in Einklang bringen zu können.

Die Umstellung von G9 auf G8GTS erforderte fraglos eine Konzentration auf wesentliche Lerninhalte und -methoden. Dies begrüßen wir genauso wie die Tatsache, dass unsere Schüler/innen täglich länger als bisher „im Marienstatter Tal“ verweilen. Jede Arbeit in der Schule ist ein Dienst an den Menschen – und es ist gut, wenn wir uns diesen Menschen noch ganzheitlicher widmen können.

G8-Unterstufe

Ganztag als Option

Unsere Ganztagsschule ist für die 5. und 6. Klassen als freiwilliges Angebot organisiert und bietet mit einem Wechsel von Unterrichts-, Lern-, Ruhe- und AG-Zeiten einen rhythmisierten Schultag.

+ MEHR

G8-Mittelstufe

Üben und Vertiefen

Ab der 7. Klassenstufe werden alle Schüler/innen im Ganztag unterrichtet. Ein Schwerpunkt ist dabei das Fördern in Vertiefungs- und Übungszeiten (Lernzeiten) - im Fach Deutsch gezielt durch eine Anbindung an den Fachunterricht.

+ MEHR

G8-Oberstufe

Dreijährige Abiturvorbereitung

Durch die Einführung von G8 in Verbindung mit GTS stehen der Oberstufe nun uns wieder drei volle Qualifikationsjahre bis zum Abitur zur Verfügung und nicht nur zweieinhalb.

+ MEHR


Download

Sie finden hier unsere aktuellen Flyer und Präsentationen.

nach oben