HomepageG8GTS und BaumaßnahmenInfos für den SchulalltagEreignisse im SchuljahrSchulgemeinschaftSchulprofilUnterrichtsfächerArbeitsgemeinschaftenSchülerzeitung "Panoptikum"SchülervertretungSchulelternbeiratBerufsbörse für SchülerBenediktin. SchulnetzwerkFördervereinEhemalige MarienstatterPresseFotogalerienArchiv der Schuljahre




Klicken Sie in das Bild, um unseren neuen G8GTS-Flyer (PDF - ca. 750 KB) herunterzuladen!





Klicken Sie in das Bild, um die Informationsbroschüre über unsere Schule (PDF - ca. 1 MB) herunterzuladen!





Wir sind dabei! Unsere Schule bietet pro Schuljahr zwei Plätze für ein FSJ ("Freiwilliges Soziales Jahr") in der Ganztagsschule an. Nähere Infos im Sekretariat unter Tel. 02662/969860 oder

www.fsj-ganztagsschule.de




Das Private Gymnasium Marienstatt ist Mitglied in der Vereinigung katholischer Schulen in Ordenstradition (ODIV – Ordensdirektoren-vereinigung).


Herzlich willkommen im Privaten Gymnasium Marienstatt!


Aktuelle Termine

Datum

Uhrzeit

Erläuterung

17.10.14

Herbstferien (bis 02. November)
Allen Schülern, Eltern, Lehrern und Mitarbeitern schöne und erholsame Ferien!



Hans Willi Roth verstorben


Erst am 30. Oktober haben wir die traurige Nachricht erhalten, dass unser ehemaliger Kollege Hans Willi Roth am 19. Oktober 2014 im Alter von 64 Jahren nach langer und schwerer Krankheit verstorben ist. Die Beisetzung hat im engsten Familienkreis stattgefunden.

 

Bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand am 1. Juni 2013 gehörte Hans Willi Roth zu unserem Lehrerkollegium, konnte jedoch im Schuljahr 2012/2013 krankheitsbedingt seinen Dienst nahezu nicht mehr versehen.

Anlässlich seines 30-jährigen Dienstjubiläums besuchten ihn im März 2013 unser damaliger Schulleiter Klemens Schlimm und der damalige MAV-Vorsitzende Andreas Stuckenhoff in seinem Heimatort Diez und dankten ihm für sein drei Jahrzehnte währendes Engagement für unsere Schule. Klemens Schlimm schrieb in unserer Chronik dazu:

Hans Willi Roth hat nach dem Abitur in Wiesbaden, dem Studium in Mainz und der Referendarzeit in Koblenz am 08.02.1983 seine Tätigkeit an unserer Schule angetreten. Relativ schnell übernahm er neben seiner Unterrichtsverpflichtung in den Fächern Erdkunde und Biologie zusätzliche Aufgaben, wie Klassen- und Fachleitungen. Schon 1987 wurde er als Orientierungsstufenleiter in ein Amt berufen, das er bis 2003, also rund 16 Jahre lang, ausübte. In seiner Amtszeit wurden wichtige Neuerungen zur Erleichterung der Arbeit mit unseren neuen Schülern eingeführt: Der intensive Austausch mit den Grundschulen der Verbandsgemeinden Bad Marienberg und Hachenburg, der „Schnuppernachmittag“ für angehende Fünftklässler, die inzwischen traditionelle feierliche Einschulung dieser Jahrgangsstufe, die „Begegnungstage“ der neuen Schüler im Gästehaus des Klosters u. a. m.

Trotz der in den letzten Jahren vermehrt aufgetretenen gesundheitlichen Beschwerden, die leider auch zu größeren Absenzen führten und ihn zum Abschluss des laufenden Schuljahres zum Eintritt in den vorzeitigen Ruhestand zwingen, hat Hans Willi Roth die ihm seit 1994 als Studiendirektor übertragenen Aufgaben pflichtbewusst erfüllt. Sein schulisches Handeln war geprägt von der Sorge um „seine“ (Schul-)Kinder, die Probleme des Alltags bewältigte er mit großem Humor.

Unsere Schulgemeinschaft dankt ihm herzlich für sein großes, verdienstvolles Engagement und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute, vor allem eine stabile Gesundheit in vielen Jahren des Ruhestands, Zufriedenheit und Gottes Segen.

 

Leider war Hans Willi Roth keine lange Lebenszeit in seinem Ruhestand mehr vergönnt.

In Marienstatt werden wir ihm ein dankbares Andenken bewahren.

Er möge ruhen in Frieden und aufleben in Gottes Leben ohne Ende.



Einladung zum "Tag der offenen Tür"
am Samstag, 15.11.2014

Schon jetzt laden wir herzlich ein zu unserem "Tag der offenen Tür",

der am Samstag, 15.11.14, von 9.00 bis 13.00 Uhr stattfinden wird.

 

Besonders angesprochen sind dabei die Schüler/innen und Eltern

der 4. Klassen der Grundschulen aller umliegenden Verbandsgemeinden

sowie der 6. und 10. Klassen der anderen weiterführenden Schulen,

die Marienstatt kennenlernen möchten.

 

An diesem Tag können alle Interessierten Fachunterricht und Arbeitsgemeinschaften erleben und sich über Marienstatt als wachsende G8GTS-Schule sowie die verschiedenen Facetten des Schulprogramms informieren.

Ansprechpartner von Schulleitung und Stufenleitungen, Schulelternbeirat und Förderverein, Schulseelsorge und Sozialpraktikum „Compassion“, Schulpartnerschaften und Patenschaften beantworten gern Fragen aller Art.

Ein Bücherbasar der Schulbibliothek und ein „Eine-Welt-Basar“ der Patenschaft laden zum Stöbern ein. Den ganzen Tag über präsentieren der Schulsanitätsdienst und die Schulimkerei ihre Arbeit, außerdem lädt eine „Latein-Infothek“ zum Hineinschnuppern in Sprache und Kultur der Römer ein.

In Schulführungen kann man das bereits in vielen Bauteilen umgebaute und erneuerte Marienstatter Schulhaus, besonders unser Mensa-Gebäude, kennen lernen. Schülervertretung, Abi-Aktionsteam und Schulelternbeirat werden an diesem Tag für das leibliche Wohl aller Gäste sorgen. Außerdem wird eine Kinderbetreuung für die jüngsten Gäste angeboten.

Herzliche Einladung!


"Kinder ohne Aids" -
Neuer Stop-Motion-Film der "Kindernothilfe"
(erstellt u. a. vom Marienstatter Patenschaftsteam)

Hier geht´s zum neuen Aktionsfilm "Kinder ohne Aids -

Medikamente und Tests für alle!" der "Kindernothilfe" Duisburg, an dessen Erstellung Johanna Denter, Pia Mockenhaupt und Konstantin Kramer (alle 10a) vom Marienstatter Patenschaftsteam mitgewirkt haben. Schaut ihn euch!

Es wäre toll, wenn möglichst viele Schüler, Eltern und Lehrer die Petition an die Bundesregierung unterstützen würden!

 

www.kindernothilfe.de/kinderundaids.html




"Rock" in Marienstatt

Am Anfang der letzte Schulwoche vor den Herbstferien waren zahlreiche Schülerinnen und Schüler erstaunt und begeistert über den Auftritt der Rockband „Good Weather Forecast“. <mehr>




Wie ist es blind zu sein?

Viele Fragen konnten die Schüler des 5. Schuljahres am 15. und 16.10.2014 Herrn Seibert stellen, dem Vorsitzenden des Blinden- und Sehbehindertenvereins im Kreis Altenkirchen e.V.. Wie schon bei Besuchen in den vergangenen Jahren standen seine Frau und er mit großer Geduld und viel Humor Rede und Antwort. <mehr>




12. Forum (Meschede 2014)

Vom 3. bis 5. Oktober 2014 trafen sich im Rahmen des bereits zwölften Treffens des „Benediktinischen Elternforums“ im Gymnasium der Benediktinerabtei Königsmünster in Meschede etwa 30 Eltern benediktinisch geprägter Schulen, darunter sieben Vertreterinnen und Vertreter aus Marienstatt. Thematischer Schwerpunkt des Wochenendes war das Stichwort "Zeit". <mehr>




SV-Seminar 2014

Das diesjährige SV-Seminar fand am 06. und 07. Oktober 2014 erneut in Kirchähr statt. Es wurden viele verschiedene Themen und Probleme aus der Schülerschaft besprochen und erfolgreich gelöst. <mehr>




AG Generationentreff

Dreimal im Monat, immer dienstags, fahren wir zwölf Schülerinnen und Schüler (Klasse 6-9) im Rahmen unserer „AG Generationentreff“ in das Altenheim Haus Helena nach Hachenburg: Alt und Jung begegnen sich. <mehr>




"Jugend trainiert für Olympia" - Sieg des PGM

Im Mädchenfußball wurde die erste Runde des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia 2014/15" für die Region Westerwald auf dem Sportplatz in Seck ausgespielt. <mehr>




Ehemaligentreffen 2014

Rund 100 ehemalige Schüler und Schülerinnen, Lehrer und Lehrerinnen sowie der ehemalige Hausmeister Stefan Kohlhaas hatten sich am 10.9. zum Stelldichein in Marienstatt eingefunden. <mehr>




"Compassion" - Sozialpraktikum 2014:
Anna Sergeewa arbeitet in Israel

Viele neue Aufgaben erwarten uns Schüler beim Compassion - Praktikum in der MSS 11.

Ich wollte meine Aufgaben ganz besonders erleben und beschloss, das Praktikum im Ausland zu absolvieren. <mehr>




„faces. leben im netz. freiheit oder sucht?“

Arabischer Frühling, Selbstentblößung im Internet und

heilige Asche im 1-Liter-Sack - Das kölner künstler theater zu Gast in Marienstatt. <mehr>




Gemeinsam am Ball

Seit 2007 bieten das Private Gymnasium Marienstatt und der SV Gehlert e.V. das Projekt „Mädchenfußball“ an. Im Rahmen dieser Initiative erhielt der Sportverein vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) zwei adidas-Fußbälle, die der Geschäftsführende Vorsitzende des SV Gehlert, Hans-Werner Rörig, in der Sporthalle Marienstatt übergab. <mehr>




Marienstatt läuft um den Hagenberg

Unter dem Motto „7000 Schritte“ startete unsere Schule mit einem Team von 22 Schüler/innen aller Klassenstufen und drei Lehrern am 19. September beim ersten „Hagenberg-Lauf“. <mehr>




Tag der Religionspädagogik in Limburg

Für den Fachbereich Katholische Religion nahmen in diesem Jahr Alexandra Cäsar, Denise Weinbrenner und Martin Kläsner am „Tag der Religionspädagogik“ im Rahmen der „Kreuzwoche“ in Limburg teil. Der Tag stand unter dem Motto „Inklusion – Wer ist mein Nächster?“ Die Religionslehrer aus dem Bistum Limburg diskutierten – teilweise recht kontrovers – zum Thema der individuellen Förderung und wie es möglich ist, gemeinsam durchs Leben zu gehen. <mehr>




Emilie Schindlers Rolle bei Judenrettung neu bewertet

Mit fundiertem Hintergrundwissen beeindruckte die Schindler-Expertin Erika Rosenberg die zahlreichen Zuhörer ihres Vortrags über Emilie und Oskar Schindler. Mehr als 120 Interessierte, darunter viele Schüler der Oberstufe des Gymnasiums Marienstatt, waren der Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde Kirburg gefolgt. <mehr>




Willkommen für 74 neue Fünfer!

305 von insgesamt 772 Schüler/innen leben in Marienstatt bis zur Klassenstufe 9 ausgebauten Ganztag miteinander. Mit der Einschulung der diesjährigen 74 neuen Fünftklässler geht Marienstatt in sein fünftes G8GTS-Jahr. <mehr>




Neue Mitarbeiter und Dienstjubiläen

Zum neuen Schuljahr begrüßen wir einige neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ehren Dienstjubiläen.

<mehr>



Besucher:2795406



Login

Um Pläne (Vertretungsplan, Stundenplan, Telefonliste etc.) einsehen zu können, ist hier eine Anmeldung mit Benutzernamen
und Kennwort notwendig.

Lehrer loggen sich als "lehrer",
Schüler loggen sich als "schüler" ein.

Das Kennwort ist bei Bedarf im Sekretariat zu erfragen.


Benutzername: Password:


Marienstatt aktuell ...

Aktuelle Informationen aus unserem Gymnasium finden Sie hier ...




Die Chronik ist tot -
Es lebe die ???

Das „Chronik-Team“ hat nach langen Diskussionen beschlossen, dass der seit 2007/2008 als Nachfolger des „Schulbriefs“ im „Chronik-Format“ erschienene Rückblick auf das letzte Schuljahr in dieser Form nicht fortgeführt werden soll. Stattdessen soll aber ein neues Format entstehen. Konkrete Pläne für die Gestalt(ung) liegen vor, der neue Titel des „Chronik-Nachfolgers“ ist noch offen. Der Rückblick auf das vergangene Schuljahr 2013/2014 soll zusammen mit dem Rückblick auf das laufende Schuljahr 2014/2015 ausnahmsweise in einer Doppelausgabe zum Schulfest am 18. Juli 2015 erscheinen.



Einladung zur Serenade
am 19.11.14

Der Fachbereich Musik lädt herzlich zur ersten Serenade in diesem Schuljahr ein. Sie wird am Mittwoch, 19. November, um 19.30 Uhr in der Annakapelle stattfinden. Wer hat Lust mitzuspielen?

Anmeldungen für die Serenade nimmt Tobias Hünermann bis spätestens Mittwoch, 12.11., entgegen. Das Programm setzt ihr Schülerinnen und Schüler selbst zusammen! Teilnehmen kann jede und jeder, gleich welcher Klassenstufe, ob mit Instrument oder Stimme, ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Die Mischung macht´s! Berücksichtigt werden alle Beiträge in der Reihenfolge der Anmeldungen. Auf der Anmeldung bitte unbedingt folgende Angaben vermerken: Vorname/Name, Klasse, Instrument, Komponist, Werk- und Satzbezeichnung, Tonart, genaue Aufführungsdauer.

Wir hoffen auf zahlreiche Anmeldungen. Herzliche Einladung!



Aktueller Speiseplan
und weitere Infos zur Schulmensa

Hier kann man den aktuellen Speiseplan der Schulmensa herunterladen und findet auch
viele weitere Infos zum Mittagessen, wie es ab diesem Schuljahr in unserer neuen Mensa organisiert ist.



Informationen zur Schulmensa
für "Halbtags- und AG-Esser"

Hier finden sich zum Download Informationen zur Schulmensa, die wir natürlich im Schuljahr 2014/2015 wieder auch für alle Halbtags- und AG-Schüler anbieten:
(Quartalsplaner, Einzugsermächtigung, Änderungsantrag, Abmeldung)
(bitte klicken)



Jahresterminplan 2014/2015

Hier findet sich der stets aktualisierte Jahresterminplan des Schuljahrs 2014/2015. (bitte klicken)



Abi-Aktion 2015

Hier finden sich Informationen zur aktuellen Abi-Aktion 2015, in der sich unsere nächstjährigen Abiturient/innen für die "Unnauer Patenschaft" sowie ihre seit Dezember 2009 im Koma liegende Mitschülerin Ina Tessmann engagieren. (bitte klicken)



ZDF-Sendung über Ina Tessmann

Am 26.09.14 lief im ZDF in der Reihe „zdf info" die Wiederholung eine Sendung zum Thema „Tatort Krankenhaus“. Darin wird auch – etwa acht Minuten lang – das Schicksal unserer Ina Tessmann, die nun schon seit dem 14.12.2009 im Wachkoma liegt, und ihrer Familie beleuchtet.

Wer es nicht gesehen hat und es gern nachsehen möchte, kommt über folgenden Link dorthin:

www.zdf.de/ZDFmediathek

Der Teil über Ina geht von Minute 21:48 bis 29:26.



AG-Listen 2014/2015

Im Login-Bereich der Schüler finden sich die aktualisierten, nach Klassen sortierten AG-Listen des kommenden Schuljahrs. Benutzername und Password für den Login können im Sekretariat (Tel.: 02662/969860) erfragt werden.



"Das Wesentliche zählt" -
Unsere Schulmensa als Muster

Die Wirtschaftsfachzeitschrift für professionelle Gemeinschaftsverpflegung "gv-praxis" stellt in der Ausgabe 7-8/2014 unter der Rubrik "Education" unsere Schulmensa als mustergültiges Beispiel für ein gelungenes Gemeinschaftsverpflegungsmodell dar.

Hier geht´s zum Artikel. (bitte klicken)



G8GTS in der Orientierungs-
und Mittelstufe

Hier finden sich Informationen zur Gestaltung von G8GTS in der Orientierungs- und Mittelstufe in Marienstatt. (bitte klicken)



Sprachenprofil in Marienstatt

Hier finden sich genauere Informationen zum Sprachenprofil in Marienstatt.



Wichtige Hinweise zur Verkehrssicherheit

... finden sich hier. (bitte klicken)



Unsere Region von ganz weit oben betrachtet

Hier geht´s zum "Wetterballon-Projekt" von Philipp Niedermayer und Manuel Klein (Abiturienten 2014) mit vielen Bildern und dem Video
"Eigene Bilder der Erde"
.
(bitte klicken)



Aktueller Zeit- und Raumplan für die AGs

Der aktuelle Zeit- und Raumplan für die 29 Arbeitsgemeinschaften, die im Schuljahr 2013/2014 stattfinden (Stand: 15.08.13), kann hier eingesehen und heruntergeladen werden.



MSS-Infos

Hier finden sich Informationen zur neuen MSS, wie sie die in dieser Form seit dem Schuljahr 2011/2012 durchgeführt wird. (bitte klicken)



Baumaßnahmen

Eine Übersicht zu den Baumaßnahmen mit Modellbildern des künftigen Mensa-Baus und Bildern vom Baufortschritt finden Sie auf dieser Seite.



100 Jahre Schule in Marienstatt!
Schuljubiläum 2010

Die Seiten zu den Höhepunkten der Festwoche zu unserem 100-jährigen Schuljubiläum 2010 finden sich hier (bitte klicken).



Marienstatter Abiturienten
1963 bis 2014

Hier finden sich alle 3150 Abiturientinnen und Abiturienten, die seit 1963 in Marienstatt ihre Reifeprüfungen abgelegt haben, bis hin zum Abiturjahrgang 2014 mit 74 Abiturientinnen und Abiturienten.


Besucher:6199447